Fiat Punto Reparaturanleitung | Fahrwerk

Der punto verfügt über eine federbein-vorderachse und eine torsions-hinterachse, deren wichtigste komponenten schraubenfedern, teleskopstoßdämpfer sowie quer- beziehungsweise längslenker sind. Die vorderen achskomponenten sind auf einem vorderachsträger montiert, der mit der karosserie verschraubt ist.

Fahrwerk

  1. Federbein vorn
  2. Vorderachswelle
  3. Vorderachsträger
  4. Längsträger hinten
  5. Stoßdämpfer hinten
Siehe auch:

Esp-system
(Electronic stability program) (Für versionen/märkte, wo vorgesehen) Es ist ein überwachungssystem der stabilität des fahrzeugs und unterstützt die richtungskontrolle bei verlust der reifenhaftung. Die wirkung des esp-systems ist daher gan ...

Zündschloss
Der schlüssel hat 3 verschiedene positionen abb. 9: Stop: motor abgestellt, schlüssel kann abgezogen werden, lenkung ist blockiert. Einige elektrische geräte (radio, zentralverriegelung) können eingeschaltet werden.  Mar: fahrtposition ...