Fiat Punto Reparaturanleitung | Fahrwerk

Der punto verfügt über eine federbein-vorderachse und eine torsions-hinterachse, deren wichtigste komponenten schraubenfedern, teleskopstoßdämpfer sowie quer- beziehungsweise längslenker sind. Die vorderen achskomponenten sind auf einem vorderachsträger montiert, der mit der karosserie verschraubt ist.

Fahrwerk

  1. Federbein vorn
  2. Vorderachswelle
  3. Vorderachsträger
  4. Längsträger hinten
  5. Stoßdämpfer hinten
Siehe auch:

Kontrollleuchten und meldungen
Allgemeine hinweise Das aufleuchten der kontrollleuchte ist mit einer spezifischen meldung und/oder einem akustischen hinweis verbunden, wo die instrumententafel dafür vorgesehen ist. Diese anzeigen sind zusammenfassend und vorbeugend. Sie dürfen nich ...

Scheinwerfer aus- und einbauen
Ausbau Hinweis: es ist mitunter schwierig den scheinwerfer aus der einbauöffnung herauszunehmen. Es empfiehlt sich dann, den vorderen stoßfänger auszubauen. Batterie-massekabel ( - ) bei ausgeschalteter zündung abklemmen. Achtung: dadurch werd ...